Haus und Garten

Garten- und Landschaftsbau
Einen schönen Garten anlagen
Reitplatzbau

Terassengestaltung inklusive anfallender Pflasterarbeiten

Die Grundlage der Gartengestal-
tung ist die Aufteilung des Grund-
stücks in verschiedene Flächen.
So werden Ruhezonen und lebhaf-
tere Bereiche geschaffen. Der Gar-
ten bekommt eine Ordnung. Sind
die aufgeteilten Flächen festgelegt,
können sie optisch durch kleine
Mauern, Treppen und Wege von-
einander getrennt werden.
Erste Symmetrien, Asymmetrien
und Proportionen entstehen. Die
richtige Wahl der Terassenbepflas-
terung gehört ebenso in die Ge-
samtplanung, wie später geschickt
positionierte Blickfänge, z.B.
Skulpturen oder Sitzgelegenheiten.
Sie wecken die Neugier und ma-
chen den Garten zu einer interes-
sannten Komposition.
Kreative Gartengestaltung Denzer
Rollrasen und Teichbau   Dachbegrünung Hangbefestigungen